Survival-Trekking Camp

Gott in Seiner wilden Natur erleben - das ist das Motto dieses aktiven Wildnis-Lagers.

Wir werden auf schmalen Wegen und einsamen Gipfeln unterwegs sein, auf verwilderten Alpwiesen im Zelt oder im Freien übernachten, gemeinsam Beeren sammeln und kochen, prächtige Aussichten geniessen und eindrückliche Erlebnisse mit nach Hause nehmen. Die Aktivitäten und thematischen Programmteile laden zur Begegnung mit Gott und seiner Schöpfung ein. Dazu gehören das Ausprobieren von Überlebenstechniken, Spiele, Inputs, Diskussionen, Wanderungen, und natürlich das Bibellesen.

Einen Einblick in den Lageralltag erhältst du, wenn du dir die Fotos vom Vorjahr anschaust.

18.07.2022

Informationen

Datum:18.07.2022
23.07.2022
Ort:Kanton Tessin
Alter:13 - 17
Kosten:
CHF 120.-
Hinweis:ohne Anreise

Hauptleitung

Konrad Weber ist verheiratet und hat vier Kinder. Er arbeitet als Lehrer in Basel und wirkt in der reformierten Kirchgemeinde Gelterkinden mit. Seine Begeisterung gilt den Landschaften, wie sie Gott gemacht hat: Wildnis, Bergsteigen, Reisen, Landkarten lesen und zeichnen.

Da das Wetter seinen freien Lauf nimmt und wir mit unserem Gepäck zu Fuss in der Wildnis unterwegs sind, ist es wichtig, viel Motivation ins Lager mitzubringen.